Was sind die Vorteile von CRM?

 

Eine CRM-Software hilft Unternehmen nicht nur, ihre Beziehungen zu bestehenden Kunden effizient zu verwalten, sondern auch, neue Leads und Interessenten zu identifizieren. Von der Aufzeichnung sämtlicher Kundeninteraktionen über die Vertriebsautomatisierung und das Kampagnenmanagement bis hin zur Kundensegmentierung – Ihre Customer-Relationship-Management-Lösung kann alles.

Die Investition in eine moderne CRM-Software kann Unternehmen jeder Größe zahlreiche Vorteile bringen. Hier nur einige davon:

  • Mehr Produktivität im Vertrieb: In einem CRM-System sind alle wichtigen Kundendaten an einem Ort gespeichert. Sie möchten wissen, wann ein Kunde das letzte Mal etwas gekauft hat? Welche Personen noch auf eine Follow-up-Mail von Ihnen warten? Wie viele derzeit auf Social Media mit Ihrem Unternehmen interagieren? Sie müssen einen Blick auf Ihre Vertriebspipeline werfen, um schneller voranzutreibende Geschäfte zu identifizieren? Sie möchten sehen, wie gut Sie derzeit im Vertrieb abschneiden? Ihr CRM-System liefert Ihnen all diese Antworten, ohne dass Sie anderswo danach suchen müssen, und hilft Ihrem Vertriebsteam, seine Produktivität zu steigern und mehr Geschäftsabschlüsse zu erzielen. Auch die Zahlen belegen dies: Laut einer von Act! durchgeführten Umfrage denken 48 Prozent der 700 Befragten, dass ihr CRM-System zur Stärkung ihres Vertriebs beiträgt.
  • Gestiegene Kundenzufriedenheit: Mit einer CRM-Software können Sie Daten aus verschiedenen Quellen erfassen, darunter auch Social Media, und sie gut organisiert an einem Ort speichern, sodass sie Ihnen jederzeit zur Verfügung stehen. Wenn Sie Ihre Kunden aufmerksam betreuen, ihre Bedürfnisse zu jeder Zeit erfüllen und Anfragen zeitnah beantworten, wirkt sich dies positiv auf die Kundenzufriedenheit aus. Die von Act! durchgeführte Umfrage ergab auch, dass mehr als die Hälfte (54 Prozent) der 700 Befragten der Meinung waren, dass ihr CRM-System die Qualität ihres Kundenservice verbesserte.
  • Höhere Kundenbindung: Eine um nur 5 Prozent höhere Kundenbindung kann Ihren Gewinn um 25 bis 95 Prozent steigern. Laut der Act! Umfrage denken rund 38,5 Prozent der Teilnehmer, dass ihnen ihr CRM-System hilft, mehr Kunden an sich zu binden.
  • Gestiegene Effizienz: Indem sie Ihren Mitarbeitern bessere Möglichkeiten für das Leadmanagement bietet, Lücken zwischen verschiedenen Abteilungen wie Vertrieb und Marketing schließt, Sie bei der Kundenakquise unterstützt und alltägliche Aufgaben automatisiert, verbessert eine CRM-Lösung die allgemeine Effizienz Ihrer Mitarbeiter. Auch die von Act! durchgeführte Umfrage belegt dies: Mehr als die Hälfte (54,37 Prozent) der 700 Befragten sind der Meinung, dass ein CRM-System ihre Effizienz erhöht.
  • Verbesserte Analyse und Berichterstattung: Da Ihre CRM-Software als zentraler Datenspeicher fungiert, verhindert sie Fehlkalkulationen, die zu schlechten Geschäftsentscheidungen führen könnten. Moderne CRM-Systeme helfen Ihnen außerdem bei der Erstellung informativer und visuell ansprechender Berichte, die Ihren Teams Aufschluss über ihre Leistung geben. Ein anpassbares, zentrales Cockpit beherbergt alle wichtigen Statistiken und Informationen wie Vertriebsziele, die Manager im Blick behalten möchten.

 

eBook: Tipps zur Wahl des richtigen CRM-Systems