Was ist Leadgenerierung und wie können Sie
mit Ihrem Marketing neue Leads generieren?

 

Auf den heiß umkämpften Online-Märkten von heute fällt es vielen Unternehmen schwer, zu wachsen und zu expandieren. Ein Grundpfeiler für das Unternehmenswachstum ist die Leadgenerierung, und Sie müssen unbedingt wissen, wie Sie Leads generieren können und welche Auswirkungen die Leadgenerierung auf Ihr Unternehmen hat und warum.

Die Leadgenerierung ist der wichtigste Aspekt des Online-Marketings. Dabei geht es nicht nur darum, neue Kunden zu gewinnen, sondern Kunden auch langfristig an Ihr Unternehmen zu binden, was ihren Customer Lifetime Value (CLV) erhöht.

Aber was ist Leadgenerierung genau?

Die Leadgenerierung ist ein Marketingprozess, der darauf abzielt, Interesse für die Produkte oder Dienstleistungen eines Unternehmens zu wecken und zu erfassen, um langfristige Kunden zu gewinnen. Die Leadgenerierung hat in den letzten Jahren Riesenschritte gemacht – 2019 erfolgt sie primär über digitale Plattformen. Schließlich haben wir auch unsere Shoppinggewohnheiten geändert und kaufen immer mehr im Internet.

Die Fülle an online verfügbaren Informationen und Rezensionen hat uns zu selbstbestimmteren Kunden gemacht. Gleichzeitig kommen laufend neue Technologien und Methoden auf, die speziell für die Leadgenerierung im digitalen Zeitalter entwickelt wurden. Leads, die letzten Endes natürlich in Ihrer Sales Pipeline landen sollen.

Was ist ein Lead und wie wird er qualifiziert?

Jeder Marketingexperte definiert den Begriff „Lead“ etwas anders. Es ist jedoch wichtig, dass sich alle Personen in einem Unternehmen, die Leads generieren, und das Vertriebsteam einig sind, wie ein Lead definiert wird.

Vertriebsexperten beschreiben einen Lead in der Regel als eine Person, auf die für die definierte Zielgruppe festgelegte Kriterien zutreffen und die ein Produkt sowohl braucht als auch Kaufinteresse hat.

Marketingexperten hingegen definieren einen Lead vielleicht als eine Person, auf die ihre Kriterien zutreffen könnten und die Interesse an ihrem Produkt haben könnte. Leads, die zu den festgelegten Kriterien passende Eigenschaften aufweisen, werden darüber hinaus als Interessenten bezeichnet. Die Unterscheidung zwischen Leads und Interessenten ist bei der Qualifizierung und Beurteilung eingehender Leads von Bedeutung.

 

Leadgenerierung

 

Qualifizieren von Leads

Aus Sicht eines Marketingexperten werden keine zwei Leads gleich generiert oder sind gleich viel wert. Sie müssen daher lernen, wie Sie Leads im Einklang mit Ihren geschäftlichen Bedürfnissen qualifizieren. Manche Leadquellen liefern eine große Anzahl unbrauchbarer Leads, die keinen oder nur einen sehr geringen Wert für Ihr Unternehmen haben.

Teil der Leadqualifizierung ist es, Leads mit dem größten Potential als langfristige Kunden zu identifizieren, sodass Sie Ihre Bemühungen auf diese konzentrieren können anstatt auf „Junk-Leads“, die nie zu Kunden werden. Bedenken Sie außerdem, dass selbst Leads, die man als Interessenten bezeichnen könnte, auch nicht immer denselben Wert haben.

Ein Interessent, der aufgrund eines einzigen spontanen Kaufs zu einem Kunden wird, ist viel weniger wertvoll als ein Interessent, den Sie mit Ihren Leadgenerierungs- und Marketingmaßnahmen überzeugen und der zu einem langjährigen, treuen Kunden wird.

Warum sollte meinem Unternehmen die Leadgenerierung wichtig sein?

Wie oben erwähnt, ist der Kaufprozess einem Wandel unterzogen. Marketingexperten wie Sie müssen mit den effektivsten Tools und Strategien gewappnet sein, um das Interesse ihres Zielpublikums zu wecken und auf einem übervollen Markt auf sich aufmerksam zu machen.

Die Tage, in denen Kunden sich durch groß angelegte Werbekampagnen und Massen-E-Mails gewinnen ließen, sind vorbei. Käufer sind heutzutage einfach zu gut informiert, um eine Kaufentscheidung von einer einzigen Anzeige oder E-Mail abhängig zu machen. Anstatt Käufer zu finden, lautet die Devise der Marketingexperten heute, gefunden zu werden und eine beständige Beziehung zu ihrem Zielpublikum aufzubauen, noch bevor sie überhaupt etwas gekauft haben.

Wenn Sie als Geschäftsinhaber oder Marketingexperte Leads generieren möchten, dann können Sie nichts Besseres tun, als weiterhin überzeugende Angebote zusammenzustellen, Ihre CTAs, Landing-Pages und Formulare laufend zu optimieren und sie über Ihre stärksten Marketingkanäle zu bewerben. Und nicht zuletzt gilt: Testen, testen, testen. Es geht voll und ganz darum, Ihr Erfolgsrezept zu finden und es dann laufend zu verfeinern und mit neuen Zutaten zu ergänzen.