Tradebox setzt mit Act! seine Expansion fort und baut Kundenstamm und Mitarbeiterzahl aus

Tradebox-White-logo

Das englische Unternehmen Tradebox bietet Software an, mit der Online-Einzelhändler im Vereinigten Königreich Bestellungen verwalten. Die CRM-Software Act! begleitete das Unternehmen bei seinem Entwicklungsweg.

Die neuen Geschäftsräume von Tradebox im englischen North Shields riechen noch nach frischer Farbe. Die großflächige, moderne Arbeitsumgebung ist ein Sinnbild für das Wachstum des Unternehmens.

Das Softwarehaus entwickelte zunächst maßgeschneiderte Softwarelösungen. Innerhalb von nur 10 Jahren erhöhte sich der Kundenstamm auf mehr als 1.100 Onlinehändler, die Tradebox-Software einsetzen. Mit den Desktop-Anwendungen von Tradebox kann der Verkauf von Produkten über verschiedene Märkte und mehrere E-Commerce-Websites hinweg effektiver verwaltet und betrieben werden.

Dass die Wachstumskurve von Tradebox so steil nach oben stieg, liegt auch an Act!. Die CRM-Software spielt eine entscheidende Rolle beim Unternehmenswachstum. Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, in den nächsten 18 Monaten seinen Kundenstamm zu vervierfachen und seine Mitarbeiterzahl zu verdoppeln.

Mehr erfahren
„Act! ist in unserem Alltagsgeschäft zum Standardwerkzeug geworden. Eine Geschäftsführung ohne Act! kann ich mir nicht mehr vorstellen.“
Customer Results

Ergebnisse

Tradebox vertraut auf Act!, um in den nächsten 18 Monaten seinen Kundenstamm zu vervierfachen und seine Mitarbeiterzahl zu verdoppeln.

Tradebox ist seit 2006 auf dem Online-Einzelhandelsmarkt und zählt mittlerweile mehr als 1.100 Onlinehändler zu seinen Kunden.

Durch die Integration von Act! in das VoIP-Telefonsystem werden die Supportmitarbeiter von Tradebox produktiver und können einen besseren Service bereitstellen.

Herunterladen

Sie möchten mehr erfahren? Hier können Sie die ausführliche Version als PDF herunterladen, um den Bericht in aller Ruhe zu lesen und mit Freunden, Bekannten oder Kollegen zu teilen.