Wie Act! CRM einem Ingenieurbüro hilft, neue Geschäftsmöglichkeiten zu erschließen

KH_Engineering_White_Logo

KH Engineering, ein in verschiedenen Industriesektoren tätiges Ingenieurbüro, nutzt Act! CRM zur Identifizierung von Trends auf dem Markt. Dies eröffnet ihm neue Verkaufschancen, die seine Wettbewerbsposition deutlich verbessern.

KH Engineering entwirft und verwirklicht seit fast 70 Jahren Bauprojekte für die verarbeitende Industrie, deren Komplexität laufend zunimmt. 

Das im Jahr 1949 gegründete Unternehmen zählt mittlerweile 600 Mitarbeiter und kann von einer Aufrüstung der Installationen eines Kunden bis hin zum kompletten Anlagenbau alles übernehmen – an jedem Ort der Welt. „Die Bauprojekte stellen die größte Herausforderung dar“, so Business Development Manager Ronald den Toom, „sind aber zugleich die spannendsten für uns.“

Der Bau eines großen Verarbeitungswerks dauert natürlich Jahre, in denen Berge an Daten und Analysen anfallen. Um die Handhabung dieser Informationen zu erleichtern, nutzt das Ingenieurbüro mittlerweile Act! CRM. Das war aber nicht immer der Fall.

Mehr erfahren
„Wir verglichen mehrere Lösungen miteinander und entschieden uns schließlich für Act! CRM, da es äußerst anpassbar und noch dazu unglaublich benutzerfreundlich ist. In weniger als einem halben Tag ist man bereits bestens mit dem System vertraut.“
Customer Results

Ergebnisse

Ergebnisse

Mit Act! CRM kann KH Engineering potentielle Verkaufschancen auf einfache und übersichtliche Weise quantifizieren. Damit leistet das Unternehmen einen weiteren Beitrag zu den 150 Millionen Euro, die es bereits jetzt jedes Jahr für die Ludan Group, der es angehört, erwirtschaftet.

Act! CRM ermöglicht es dem Ingenieurbüro, das in Industrien wie Chemie, Pharma, Petrochemie, Lagerung und Logistik tätig ist, Trends in seinen Berichten bis ins kleinste Detail sektorübergreifend zu analysieren.

Da sich Act! CRM so einfach anpassen lässt, können die User auf Knopfdruck Berichte mit genau jenen Informationen erstellen, die die Manager und Gesellschafter brauchen und sehen wollen.

Herunterladen

Sie möchten mehr erfahren? Hier können Sie die ausführliche Version als PDF herunterladen, um den Bericht in aller Ruhe zu lesen und mit Freunden, Bekannten oder Kollegen zu teilen.