Was ist Kundenbindung und warum
ist sie wichtig für Ihr Unternehmen?

 

Kundenbindung ist für das Wachstum jedes Unternehmens unabdinglich. Wenn man sich auf den Ausbau seiner Geschäfte konzentriert, ist es leicht, sich in der Neukundengewinnung zu verlieren und seine bestehenden Kunden zu vergessen – bis es sich im Endresultat bemerkbar macht. Zu diesem Zeitpunkt haben Sie aber bereits an Boden verloren und können dies nur schwer wieder wettmachen. Es ist besser, sich auf die Kundenakquise und die Kundenbindung zu konzentrieren. Wenn nicht, bekommen bestehende Kunden vielleicht das Gefühl, Ihnen nicht mehr wichtig zu sein – was sicherlich nicht stimmt (oder zumindest nicht stimmen sollte). Ein gutes Gleichgewicht zwischen Kundenakquise und Kundenbindung beschleunigt das Unternehmenswachstum, ohne zu viel Aufwand zu erfordern.

Was ist Kundenbindung?

Hier eine einfache Definition: Kundenbindung bzw. Maßnahmen zur Kundenbindung sind Aktivitäten und Ansätze, die Kunden dazu bewegen sollen, weiterhin bei Ihnen zu kaufen und nicht zu einem Mitbewerber zu wechseln. Es ist eine Methode, sich die Treue seiner Kunden wieder und wieder zu sichern. Diese Aktivitäten beginnen beim allerersten Kontakt eines Interessenten mit Ihrem Unternehmen und decken die gesamte Kundenbeziehung ab. Wenn Kunden zu einem anderen Anbieter wechseln, nennt sich dies Abwanderung. Erfolgreiche Kundenbindungsmaßnahmen beugen Abwanderung vor und fördern Wiederholungskäufe von Bestandskunden.

Warum ist Kundenbindung für Ihr Unternehmen wichtig?

Kundenbindung ist für das langfristige Wohlergehen Ihres Unternehmens von größter Bedeutung. Bestandskunden kennen Ihr Unternehmen bereits von früheren Käufen, was sie zur einfachsten und berechenbarsten Quelle für neue Einnahmen macht – sie kaufen nicht nur einmal bei Ihnen, sondern immer wieder. Ihr Unternehmen hat sich nämlich in ihren Augen bewährt: Sie bieten ihnen ein hochwertiges Produkt mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis und ausgezeichnetem Service, und die Kunden vertrauen daher darauf, dass dies auch in Zukunft so sein wird. Deswegen erhöht die Kundenbindung den Customer Lifetime Value (CLV) jedes Kunden für Ihr Unternehmen.

Wenn Sie ständig Bestandskunden verlieren, während Sie neue dazugewinnen, könnte das Wachstum Ihres Unternehmens stagnieren oder, was noch schlimmer ist, sich gar umkehren. Die Bindung bestehender Kunden hilft Ihnen, Ihren Kundenstamm sowie Ihren Umsatz und Ihre Rentabilität kontinuierlich zu vergrößern.

Der Wert von Kundenbindung im Vergleich zur Kundenakquise

Eine erfolgreiche Kundenbindung kann Ihrem Unternehmen viel Geld sparen. Einer Studie zufolge kostet es sechs- oder siebenmal so viel, einen neuen Kunden zu gewinnen, als einen bestehenden zu halten. Dieselbe Organisation ermittelte, dass eine fünfprozentige Verbesserung der Kundenbindungsrate die Rentabilität eines Unternehmens um 25 bis 95 Prozent steigern kann! Bestehende Kunden, die mit Ihrem Unternehmen positive Erfahrungen gemacht haben, kennen und mögen es und vertrauen ihm bereits. Gleichzeitig bedeutet das, dass Sie die Bedürfnisse und Vorlieben dieser Kunden kennen und es Ihnen leichter fällt, sie zum nächsten Geschäftsabschluss zu bewegen. Der Marketingaufwand bei Bestandskunden ist geringer, was Ihr Marketingbudget schont und es Ihnen ermöglicht, Ihre Beziehungen zu ihnen zu vertiefen. Darüber hinaus sind sie eine ausgezeichnete Quelle für Weiterempfehlungen und warme Leads, die Ihr Unternehmenswachstum weiter antreiben werden. Diese Leads lassen sich einfacher überzeugen, da ihnen Ihr Produkt bzw. Ihre Dienstleistung von einem zufriedenen Kunden empfohlen wurde.Kundenbindung

Bestandskunden sind außerdem eine hervorragende Informationsquelle, um herauszufinden, was Sie verbessern können, um sich auf dem Markt einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen. Gleichzeitig ist der Verkauf an bestehende Kunden gut für Ihre Gewinnspanne, da diese Ihr erstklassiges Produkt bzw. Ihre Dienstleistung bereits kennen und weniger Wert auf den Preis legen.

Abschließende Überlegungen

Obwohl Vertriebs- und Marketingaktivitäten zur Gewinnung neuer Kunden sehr wichtig sind, könnten Sie Ihr Unternehmen einem Risiko aussetzen, wenn Sie Ihre Kundenbindungsrate nicht im Blick behalten und keine konsequente Strategie zum Aufbau eines treuen Kundenstamms entwickeln. Wenn Sie bestehende Kunden an sich binden, kann Ihr Unternehmen kontinuierlich wachsen, auch wenn es Konjunktureinbrüche gibt oder es vom starken Wettbewerb unter Druck gesetzt wird. Vergessen Sie also nie, welchen Wert Ihre Bestandskunden für Ihr Unternehmen haben. Nehmen Sie sich Zeit und konzentrieren Sie sich auf sie, und Sie werden sich auf dem Markt differenzieren. Und genau das ist der Grund, warum Kunden immer wieder zu Ihnen zurückkehren werden.

 

Marketing-Automatisierung eBook